Termine | Veranstaltungen

12_gew.png  

 


Anpassung der Besoldung an Tarifergebnis überfällig

Gemeinsame Pressemitteilung der Gewerkschaften GdP, GEW und ver.di

Über ein halbes Jahr nach dem Ende der Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Länder hat das Land Sachsen-Anhalt die Ergebnisse noch immer nicht auf seine Beamtinnen und Beamten übertragen. Auch für die Parlamentssitzungen in dieser Woche findet sich der Punkt nicht auf der Tagesordnung. Die Gewerkschaften GdP, GEW und ver.di dringen auf eine zügige Anpassung der Besoldung, damit auch in Sachsen-Anhalt die Zahlungen endlich erfolgen können.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Vorschlag des Sozialministeriums zur KiFöG-Novelle löst nicht alle Probleme

Die am 10. August von Sozialministerin Petra Grimm-Benne vorgelegten Eckpunkte für eine Novellierung des Kinderförderungsgesetzes hat die GEW mit Interesse zur Kenntnis genommen. Neben positiven Signalen sieht die GEW bei einigen Aspekten weiterhin deutlichen Verbesserungs- und Handlungsbedarf. Äußerst begrüßenswert ist, dass keinerlei Einschränkungen des Rechtsanspruchs vorgesehen sind.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Digitaler Kummerkasten zum Schuljahresstart

Zum Start des neuen Schuljahres sieht die GEW Sachsen-Anhalt weitere massive Verschlechterungen in der Unterrichtsversorgung auf die Schulen des Landes zukommen. Mehr als ein Viertel der ausgeschriebenen Stellen konnte nicht besetzt werden, gleichzeitig steigt die Zahl der Schülerinnen und Schüler. Die GEW schaltet ab sofort einen „digitalen Kummerkasten“, damit alle Betroffenen über die Zustände an den Schulen direkt berichten können.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

GEW-App für iOS, Android und unterwegs ;-)

Unsere GEW-App für Mobilgeräte und für unterwegs. So haben Sie immer Aktuelles, Ansprechpartner und Mail-Adressen dabei und können sich auch unterwegs 'mal schnell zu einer Veranstaltung anmelden. Die App verbindet Sie sofort ohne lästiges Tippen mit dem richtigen Gesprächspartner oder öffnet Ihr Mailprogramm mit der richtigen Adresse. Sie haben weitere Ideen? Wir nehmen Sie mobil gern entgegen, Sie dürfen aber auch bisherige Kommunikationswege nutzen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

GEW für stärkere Erhöhung der Ausbildungs- und Einstellungszahlen

Nach der heutigen Sitzung der Expertengruppe zum langfristigen Lehrkräftebedarf in Sachsen-Anhalt rechnet die GEW auch weiterhin mit einer Verschlechterung der Unterrichtsversorgung. Grund sind nach wie vor hohe Abgangsraten in den nächsten Jahren. Auch an den Hochschulen müssen mehr dauerhafte und unbefristete Stellen geschaffen werden, um eine qualitativ gute Ausbildung der Lehrkräfte zu sichern.
In den Prognosen für die Einstellungsbedarfe listete der Bildungsminister vor zwei Wochen auf, dass allein an den Allgemeinbildenden Schulen in den nächsten Jahren jeweils durchschnittlich 700 Vollzeitstellen ersetzt werden müssen. Erst in zehn Jahren sinken die Schülerzahlen wieder leicht, dann aber auch mit einer zunehmenden Fehlerrate in der Prognose; andere Prognosen – etwa die heute bekanntgewordene Bertelsmann-Studie – sagen eine weiterhin deutlich steigende Schülerzahl voraus.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Päd. Mitarbeiter/innen: Zulage geltend machen!

Mit dem Tarifabschluss am 17. Februar 2017 wurde vereinbart, dass Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst im Bereich des TV-L eine Zulage von 80 Euro monatlich erhalten, und zwar rückwirkend zum 1. Januar 2017. Mit den Abrechnungen Mai wurden nun die durch den Tarifabschluss erhöhten Gehälter rückwirkend zum 1. Januar ausgezahlt und auch die Streikabzüge realisiert. Aber auf ihre Zulage warten nun die Pädagogischen Mitarbeiter/innen vergebens. Die Bezügestelle verweisen auf die Personalstelle und diese auf die Bezügestelle. Egal, wir empfehlen vorsorglich den Betrag geltend zu machen. (Hinweis: Dies ist ein GEW-Plus-Beitrag, den Rest des Textes kann man nur als eingeloggtes GEW-Mitglied lesen. Dort sind auch die Geltendmachungen als Download hinterlegt)

gew plus 100

 

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Drucken E-Mail

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Personalratsschulungen 2017/18

Auch im Schuljahr 2017/2018 möchte die GEW eine Schulung für Schulpersonalräte anbieten. In dieser Veranstaltung stehen die unterschiedlichen Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten an Schulen im Mittelpunkt.
Wir gehen auf aktuelle Entwicklungen ein, werden Fragen beantworten und anhand von Fallbeispielen verschiedene Aspekte der Arbeit der Schulpersonalräte diskutieren.
Unsere Referentinnen und Referenten sind erfahrene GEW-Personalräte bzw. Gewerkschaftssekretäre der GEW.
Inhalte der Schulung sind:

  • Rechtliche Grundlagen: u.a. Bezahlung, Besoldung, Eingruppierung, europäische Regelungen mit Auswirkungen auf die Schule, entsprechende Regelungen für pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter;
  • Arbeitsschutz und Gesundheitsschutz an Schulen
  • Beteiligung der Schulpersonalräte bei Fragen der Beschäftigungsbedingungen: Regelungen des PersVG LSA zur Beteiligung, Informationsrechte und Mitbestimmung der Schulpersonalräte, Zuständigkeiten, Möglichkeiten zur weiteren Information; Beispiele und Diskussion;
  • aktuelle Entwicklungen im Beamten- und Tarifrecht: tarifvertragliche und beamtenrechtliche Regelungen in Sachsen-Anhalt, Information über neue Urteile

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Recht auf Bildung für alle!

Zwei Drittel der jüngst nach Sachsen-Anhalt zugewanderten Geflüchteten sind junge Menschen. Daher kommt dem Bildungs- und Ausbildungssystem eine große Bedeutung im Umgang mit diesem Migrationsgeschehen zu. Das ist zugleich Herausforderung und Chance. Als Organisationen, die sich in den Bereichen Zuwanderung, Bildung und Betreuung engagieren, wollen wir uns an der Diskussion um die Wege, Ziele und Verantwortlichkeiten dieser Gestaltung beteiligen und bieten der Landesregierung eine gemeinsame Arbeitsgruppe zu diesem Themenfeld an.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Volksinitiative auf gutem Wege und solidarisch mit Schulleitungen

Vor sieben Wochen gab das Bündnis „Den Mangel beenden – Unseren Kindern Zukunft geben!“ den Startschuss für eine Volksinitiative, die den dringend benötigten Aufwuchs beim pädagogischen Personal an den Schulen Sachsen-Anhalts einfordert. Nach einer ersten Zwischenauszählung ist es sehr wahrscheinlich, dass das Ziel von 30.000 gültigen Unterschriften erreicht wird. Die große Not der Schulen wird auch in einem Brief deutlich, den mehr als 100 Leiter*innen von Grundschulen unterzeichnet und an das Bildungsministerium übergeben haben.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

iCagenda - Event List

19
Sep
Apenburg - Winterfeld
Datum: 19. September 2019, 15:30
VERANSTALTUNG MUSS LEIDER ENTFALLEN; WIRD ABER 2020 NACHGEHOLT! Gehört Mobbing heute zur Realität unserer Kinder?Gibt es eine mobbingfreie

26
Sep
Domplatz Magdeburg
Datum: 26. September 2019, 13:00
Schulsozialarbeit stellt sich in all ihren Facetten vor und wirbt für eine dauerhafte Perspektive.

19
Okt
Halle
Datum: 19. Oktober 2019, 09:00
In einigen Wochen steht für euch bereits der Schulrechtstest auf dem Programm. Die GEW Sachsen-Anhalt

23
Okt
Halle
Datum: 23. Oktober 2019, 09:30
  Anerkannt gemäß § 18 Abs.4  Frauenfördergesetz LSA | ANGL_01/1 – Dir/ZD-Hi Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE

24
Okt
Magdeburg
Datum: 24. Oktober 2019, 15:30

24
Okt
Apenburg - Winterfeld
Datum: 24. Oktober 2019, 15:30
Inhalt der Veranstaltung: Was tun, wenn Schüler oder Eltern gesetzliche Grenzen überschreiten? z.B. Störungen des Schulfriedens, verbale Attacken, Handgreiflichkeiten, Vandalismus

25
Okt
Halle
Datum: 25. Oktober 2019, 10:00

25
Okt
Halberstadt
Datum: 25. Oktober 2019, 15:00

25
Okt
Wittenberg, Luther-Hotel
Datum: 25. Oktober 2019, 15:30
Das jährlich Herbstseminar des VB HFL findet dieses Jahr im Luther-Hotel Wittenberg statt.

29
Okt
Magdeburg
Datum: 29. Oktober 2019, 09:30
  Anerkannt gemäß § 18 Abs.4  Frauenfördergesetz LSA | ANGL_01/1 – Dir/ZD-Hi Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE

30
Okt
OLi-Kino, Olvenstedter Straße 25a, Magdeburg
Datum: 30. Oktober 2019, 16:00
Zwölf Jahre nach ihrer Schulzeit in einer Inklusionsklasse blicken sechs junge Leute zurück.

05
Nov
Hotel Ratswaage, Ratswaageplatz 1-4, Magdeburg
Datum: 05. November 2019, 16:00
Die LAG Grundschule trifft sich turnusgemäß in Magdeburg, um über aktuelle Themen zu beraten.

12
Nov
Lichthaus, Dreyhauptstraße 3, Halle
Datum: 12. November 2019, 16:00
Die LAG Grundschule trifft sich turnusgemäß in Halle, um über aktuelle Themen zu beraten.

14
Nov
Magdeburg
Datum: 14. November 2019, 15:30

21
Nov
Halle
Datum: 21. November 2019, 09:00

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account