12_gew.png  

 


Schulrecht? Kein Probem! Ein Workshop für Lehrkräfte im Seiteneinstieg

Liebe Lehrkräfte,

herzlich willkommen im Schuldienst des Landes Sachsen-Anhalt. Aller Neuanfang ist schwer. In den nächsten Tagen und Wochen werden Sie mit vielen Informationen aber auch Fragen und Problemen zum schulischen Alltag konfrontiert. Bei der Bewältigung der schulischen Anforderungen möchten wir Sie unterstützen und begleiten.

Wir laden Sie recht herzlich zu unserem Workshop „Schulrecht? Kein Problem!“ ein und bieten die Möglichkeit, anhand aktueller Fragen und Probleme einen tieferen Einblick und Verständnis für das Schulrecht in Sachsen-Anhalt zu erlangen.

Termine:

  • am Samstag, den 27.10.2018, 9.00 – 15.00 Uhr nach Halle,
    Jugendherberge Halle | Große Steinstraße 60, 06108 Halle (Saale) | Händelsaal II
    Referent/innen: Torsten Richter, Kerstin Hinz

  • am Samstag, den 27.10.2018, 9.00 – 14.30 Uhr nach Magdeburg
    BBS Otto von Guericke | Am Krökentor 3, 39104 Magdeburg | Raum C 1.4.
    Referent/innen: Steffen Plewe, Stefan Hofmann, Sven Lewy

Als Referent/innen unterstützen uns Vertreter/innen aus dem Lehrerhaupt- und den Lehrerbezirkspersonalräten. Unsere Referent/innen arbeiten seit Jahren mit den Staatlichen Seminaren in Sachsen-Anhalt zusammen und verfügen daher über gute Erfahrungen bei allen Fragen rund um die inhaltliche Vorbereitung auf diese Prüfung.

Die Vorbereitung ist unter der Nummer WT-2018-008-04 als Fortbildungsveranstaltung für Lehrkräfte in Sachsen-Anhalt anerkannt. Für Verpflegung ist gesorgt.

Für GEW-Mitglieder ist die Veranstaltung kostenfrei, ihnen werden auch nach GEW-Reisekostenrichtlinie die anfallenden Fahrtkosten erstattet. Nicht-Mitglieder zahlen vor Beginn eine Seminarpauschale in Höhe von 40 Euro. Die Übernahme von Kinderbetreuungskosten bei GEW-Mitgliedern möglich.

Anmeldeschluss 19.10.2018. 

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account