12_gew.png  

 


Erstellt ein Schüler heimlich von Lehrkräften Fotos und Videos und stellt diese einem Dritten zur Verfügung, der sie dann bearbeitet veröffentlicht, ist eine vorläufige Suspendierung vom Unterricht für neun Tage durch die Schulleiterin zulässig. Im vorliegendem Fall hat ein Schüler die Fotos und Videos erstellt und ein zweiter Schüler diese einem Dritten überlassen. Die beiden betroffenen Schüler haben das Material nicht veröffentlicht und behauptet, sie hätten nicht gewusst, dass der Dritte diese mit beleidigenden und sexistischen Komentaren versehen bei Instagram veröffentlichen will. Dies aber, so das Gericht, sei lebensfremd und damit nur eine Schutzbehauptung. Die Schüler haben die Bearbeitung und Veröffentlichung bewusst in Kauf genommen. Durch die Tatsache, dass in den sozialen Medien die Weiterverbreitung schnell und weitreichend erfolge,  ist das geordnete Schulleben beeinträchtigt und dadurch das Vertrauen der Schülerschaft in einen regelgeleiteten und friedlichen schulischen Rahmen fortwährend erschüttert. Dies rechtfertigt den vorläufigen Schulausschluss durch die Schulleiterin, stellte das Verwaltungsgericht Berlin in zwei Eilverfahren fest. (Verwaltungsgericht Berlin, Beschluss vom 07.06.2019; - VG 3 L 357.19 und VG 3 L 363.19 -)

iCagenda - Event List

19
Sep
Apenburg - Winterfeld
Datum: 19. September 2019, 15:30
VERANSTALTUNG MUSS LEIDER ENTFALLEN; WIRD ABER 2020 NACHGEHOLT! Gehört Mobbing heute zur Realität unserer Kinder?Gibt es eine mobbingfreie

26
Sep
Domplatz Magdeburg
Datum: 26. September 2019, 13:00
Schulsozialarbeit stellt sich in all ihren Facetten vor und wirbt für eine dauerhafte Perspektive.

19
Okt
Halle
Datum: 19. Oktober 2019, 09:00
In einigen Wochen steht für euch bereits der Schulrechtstest auf dem Programm. Die GEW Sachsen-Anhalt

23
Okt
Halle
Datum: 23. Oktober 2019, 09:30
  Anerkannt gemäß § 18 Abs.4  Frauenfördergesetz LSA | ANGL_01/1 – Dir/ZD-Hi Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE

24
Okt
Magdeburg
Datum: 24. Oktober 2019, 15:30

24
Okt
Apenburg - Winterfeld
Datum: 24. Oktober 2019, 15:30
Inhalt der Veranstaltung: Was tun, wenn Schüler oder Eltern gesetzliche Grenzen überschreiten? z.B. Störungen des Schulfriedens, verbale Attacken, Handgreiflichkeiten, Vandalismus

25
Okt
Halle
Datum: 25. Oktober 2019, 10:00

25
Okt
Halberstadt
Datum: 25. Oktober 2019, 15:00

25
Okt
Wittenberg, Luther-Hotel
Datum: 25. Oktober 2019, 15:30
Das jährlich Herbstseminar des VB HFL findet dieses Jahr im Luther-Hotel Wittenberg statt.

29
Okt
Magdeburg
Datum: 29. Oktober 2019, 09:30
  Anerkannt gemäß § 18 Abs.4  Frauenfördergesetz LSA | ANGL_01/1 – Dir/ZD-Hi Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE

30
Okt
OLi-Kino, Olvenstedter Straße 25a, Magdeburg
Datum: 30. Oktober 2019, 16:00
Zwölf Jahre nach ihrer Schulzeit in einer Inklusionsklasse blicken sechs junge Leute zurück.

05
Nov
Hotel Ratswaage, Ratswaageplatz 1-4, Magdeburg
Datum: 05. November 2019, 16:00
Die LAG Grundschule trifft sich turnusgemäß in Magdeburg, um über aktuelle Themen zu beraten.

12
Nov
Lichthaus, Dreyhauptstraße 3, Halle
Datum: 12. November 2019, 16:00
Die LAG Grundschule trifft sich turnusgemäß in Halle, um über aktuelle Themen zu beraten.

14
Nov
Magdeburg
Datum: 14. November 2019, 15:30

21
Nov
Halle
Datum: 21. November 2019, 09:00

Don't have an account yet? Register Now!

Sign in to your account